Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tourauftakt von The Dark Tenor der Laut und Akustisch Tour in Bremerhaven

Veröffentlicht am 06.11.2019

Am 31.10.2019 startete The Dark Tenor in Bremerhaven seine Laut und Akustisch Tour.

Die Konzerte bestehen aus einem eher ruhigen akustischen Teil und einem lauten Teil mit ganz viel Wums.
Erstmalig auf einer Tour wurde der Song Masterpiece gespielt, einer der schönsten Songs auf dem Album Symphony of Ghosts. Aber auch die alten Songs wie After the Nightmare, Haunted Hearts oder Afterglow kamen nicht zu kurz.
Man konnte den Start der Tour kaum erwarten. Aber auch The Dark Tenor war sichtlich froh, endlich wieder auf der Bühne stehen zu können. Er hat die Bühne gerockt und war gerade bei dem lauten Teil nicht zu halten. Auch die Gespräche zwischen The Dark Tenor und seinem Pianisten Eric waren wieder sehr lustig.

Es war ein wirklich gelungener Start der Tour, der Lust auf mehr Konzerte gemacht hat. Die Fans waren begeistert und hätten gern mehr Zugaben gehabt.

Fazit: ein tolles Konzert mit ganz viel Spaß, guter Laune und bester Musik. Es besteht definitiv Wiederholungsbedarf.

Zum Vergrößern auf das Foto klicken

Bericht und Fotos: Christin S.

Anhören

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?